VDH - Verband für das Hundewesen eV FCI -Fédération-Cynologique-Internationale

Mehr als 5 Jahre hat es gedauert um einen King Charles Spaniel zu bekommen der unserem Anspruch an Gesundheit und des Rassetypischen Charmes entspricht.

Wir suchten einen passenden Charlie der uns in der Zucht hier in Deutschland weiter helfen konnte. Genetische Vielfalt ist hier das Stichwort.

Doch wir suchten nicht nach dem sogenannten Outcross, sondern wollten einen Züchter finden, der auch wie wir den typischen alt englischen harmonischen Typ des King Charles erhalten und festigen will. Und wir hatten das große Glück eine Hündin von dem Harveys aus England zu bekommen.

Valerie und Michael Harvey, das Geschwisterpaar, hatten sich auch wie wir der Aufgabe gestellt diesen alten Typ zu erhalten.

Moderate Größe, ansprechendes und edles Erscheinugsbild mit freundlichen und absolut loyalem Wesen. Sie nutzen sehr gute Linien und vor allem immer die des berühmten Charlie Zwingers "Tewhit".

Leider verstarb Micheal Harvey im Sommer 2006.

Deshalb sind wir besonders stolz einen original Rivermoor als Startkapital" aus Großbritanien, dem Mutterland der Charlies, zu uns nach Deutschland holen zu dürfen.